Durchgeknallt im Märchenwald: Restkarten nur noch für die Freitage (siehe Tickets) !

Schwule Männer sind immer feminin und alle Lesben tragen Karo-Hemden. Das sind nur zwei von unzähligen Märchen, die sich um das Thema Homosexualität ranken.

Grund genug für das Ensemble der Röschen Sitzung, in dieser Session das homophile Märchen-Buch aufzuschlagen und alle gängigen Klischees zum Thema in gewohnt selbstironischer Weise zu hinterfragen. Unter dem Motto „Durchgeknallt im Märchenwald“ präsentieren die Künstler der Röschen Sitzung ihre ganz eigene Version der Heim- und Hausmärchen. Von der verzauberten Prinzessin, die stolz ihren ersten CSD besucht, bis hin zum ungeküssten Frosch, der spät nachts in der Szene-Bar noch auf den Ritter in strahlender Rüstung wartet, ist auch diesmal wieder alles dabei, was eine zünftige schwul-lesbische Sitzung ausmacht. Als Hintergrund dient den Röschen wie immer der schillernste Märchenwald von allen: unser Köln.

Egal, ob Ihr Kätzchen in Stiefeletten oder Prinzen auf Pömps seid, kommt vorbei und feiert mit uns. Berührungsängste braucht übrigens keiner zu haben, denn auch in diesem Jahr ist die Röschen Sitzung wieder zu „100% heterofriendly“. Kölle Aloha!

Die Röschen Sitzung sind:
Gilly Alfeo, Matthias Brandebusemeyer, Rainer Breuer, Stephan Isermann, Nina Moers, George Le Bonsai, Marion Radtke, Manuel Rittich, Stephan Runge, Dada Stievermann und Claus Vincon.
Als Gäste sind dabei:
die Rosa Funken, Burning Feet, Pink Poms, die Bochemer Prümmchen, Swanee Feels, Isabel Trimborn und Marie-Luise Nikuta.

Termine Röschen Sitzung 2016:
15. + 16.01., 22. + 23.01., 29. + 30.01., 05. + 06.02.2016 (Karnevalswochenende)
Ticketpreis: 27,00 € (+ VVK-Gebühr) unter TICKETS
Der Kartenvorverkauf startet am 11.11.2015 um 11.11 Uhr

Powered by: