Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
281 Einträge
Andreas Andreas schrieb am 25. Januar 2015 um 14:28:
Ich bin mit zwei Freunden extra aus Darmstadt angereist. Wir waren alle begeistert ich als Wiederholungstäter und die anderen als Neulinge. Alles schwärmt!
Uns begeistert der Live Gesang nichts aus der Konserve, die bissigen und szenebezogenen Texte - großes Kino !!
Der Service war super freundlich und schnell, weiter so..... Einzig die extrem enge Bestuhlung, sodass man nicht aufstehen konnte ohne die Bank in den Kniekehlen zu spüren, war nervig.......
Auf der, nach der Veranstaltung, angetretenen Rückfahrt waren nur Lobeshymnen im Auto zu hören....
Herzlichen Dank für einen unvergesslichen Abend nächstes Jahr sind wir wieder dabei.
Andreas
Herbert Herbert schrieb am 25. Januar 2015 um 10:47:
Liebe Röschen,
nach 4 Jahren Abstinenz von der Röschen Sitzung, die ich definitiv gebraucht hatte, habe ich 2015 die Röschen wieder besucht! Ich bin absolut positiv überrascht was sich in 4 Jahren doch alles so entwickelt hat. Alleine das Thema 'Union Jeck – Save the Queen' war nicht nur interessant und wurde wunderschön auf der Bühne von Moderation und Vorträgen umgesetzt, und das ganze vor einem Bühnenbild welches erstklassig ist. Leider wurden wir Jecken auf die wunderschönen Details und die sehr kreative Umsetzung Köln/London viel zu spät hingewiesen. Choreographisch stark und ein Highlight war die Gruppe 'war die Gruppe 'Burning Feets' die sämtliche Funkemarischen und sonstige Hüpfgruppen auf die hinteren Plätze verweisen!
Liebe Röschen, danke für eine sehr schöne und rundum gelungene Sitzung. See you next year!
Marcus Marcus schrieb am 24. Januar 2015 um 23:57:
Also die Premiere war wirklich großartig! Da hat aber auch alles gestimmt. Wir haben uns kaputt gelacht, besonders bei der Peter-Pan-Pantomime-Gruppe, oder der sensationellen Bonsai-Nummer "Popp' mich nicht in meinen Popo, denn das macht mich nicht wirklich froh-oh!", um nur zwei der echt guten Nummern beim Namen zu nennen. Keine zu langen Gastnummern, alles knackig und rund - klasse! (Die Gesamtlänge bis 0Uhr40 dürfte allerdings was kürzer sein...) Toi toi toi für die Saison, toller Start!
Renee & Frank Renee & Frank schrieb am 24. Januar 2015 um 12:47:
Was für eine schöne Premiere!!!
Selten eine so entspannte und gut laufende Premiere wie gestern Nacht erlebt.
Eine runde Sitzung mit kaum Außreissern nach unten dafür jagte ein Höhepunkt den anderen.
Besondere Hochachtung für Stephan Isermanns erste Solo Nummer.
Besonderen Dank an Stefan Runge und Geore le Bonsai, die mir als alten Freddie Fan einen großen Gefallen getan haben...
Renee & Frank
Ingo Ingo schrieb am 23. Januar 2015 um 8:43:
Hallo zusammen,
ich habe EINE Karte für die Röschensitzung am Freitag, 06.02.2015 übrig, da mir ein Freund abgesagt hat.
Wer Interesse hat, einfach kurz melden...

Viele Grüße
Ingo
Dirk Dirk schrieb am 22. Januar 2015 um 20:15:
Hallo zusammen,
ich habe eine Karte für die Röschensitzung am 31.1.2015 übrig. Wer Interesse hat, einfach kurz melden...
Ralf Ralf schrieb am 21. Januar 2015 um 15:43:
Hallo,
leider kann ich am 7.2. nicht zur Sitzung und habe deshalb hier 4 Karten abzugeben. Bei Interesse bitte per mail bei mir melden.
Danke und Grüße
Ralf
Steffi Steffi schrieb am 11. Januar 2015 um 11:12:
Hallo zusammen, wir suchen noch zwei Karten für den 13.02.2015. wäre super, wenn jmd. Noch welche hat.
Glg Steffi
Chris Chris schrieb am 7. Januar 2015 um 11:12:
Hallo ihr Lieben,

ich suche noch 2 Karten für die Röschensitzung am 07.02.2015. Wer hat welche übrig?

Viele Grüße
Chris

PS: An dieser Stelle sei einmal gesagt: DANKE liebe Röschen für die vielen vielen tollen Sitzungen in den letzten Jahren. Die Röschensitzung gehört für mich fest zum Karneval dazu und ist nicht mehr wegzudenken.
Max Max schrieb am 12. November 2014 um 17:35:
Ihr Lieben,
was eure Crew auf die Beine stellt, ist sensationell. Ich hoffe nur, dass nicht wieder zuviele schlechte Gäste mit zu langen Auftritten die Stimmung vermiesen. Das kriegt die Stunksitzung besser hin. Das Publikum wird durch die Länge zu besoffen, und leider letztes Mal auch zu agressiv - der Lärmpegel und das Desinteresse des Bühnengeschehen war echt schlimm. Weniger (Gastauftritte) ist mehr! Alles was direkt von euch kommt ist immer gut.
Dachte, ich sage das Mal...
Bis zur diesjährigen Saison!
Max